Künstlerinformationen

MATEO

Single "Digital Safari"

MNF / Sony Music

Nach mehr als 4 Millionen verkauften Tonträgern, multiplen Gold- und Platin-Awards, sowie über 1000 gespielten Shows
mit „Culcha Candela“ ist MATEO bereit, parallel zum Bandgeschehen, auch ganz eigene Wege zu gehen.
Mental und musikalisch gereift, stellt er die Weichen für die Zukunft. Schon immer war es für ihn wichtig, etwas zurückzugeben und
seinen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten. Ob als „Arche-Botschafter“ oder als Aktivist gegen Homophobie, Sexismus und Rassismus:
auch ohne harte Punchlines schafft es der Sänger und Rapper klare Statements zu setzen und seinen Worten Nachdruck zu verleihen.

Im Sommer 2018 gründete MATEO nun das Musiklabel „MNF“ (Meine Neuen Freunde),
um junge Talente aus den Bereichen Urban, Pop & Trap zu unterstützen. Auch hierbei geht es vor allem um Authentizität,
Freundschaft und die große künstlerische Freiheit.

Den Anfang macht MATEO selbst.
Er meldet sich mit ‚Digital Safari' zurück und widmet sich auf dem Track dem heutigen Zeitalter der digitalen Kontaktknüpfung.
Bestimmt durch Partnerwahl per Swipe und Liebe zu einem digitalen Abbild einer natürlichen Person läuft man schnell Gefahr, den Anschluss an die Realität und sich selbst in den digitalen Welten zu verlieren.
MATEO beleuchtet diese Thematik, sowohl lyrisch, als auch in der gekonnten visuellen Umsetzung des Videos. „Du lebst in meinem Telefon und ich hab mich verliebt!“
Getragen werden die Lyrics von einem groovenden Soundbild, kreiert von MATEO in Zusammenarbeit mit Timothy Auld, Benedikt Schöller und Roger Rekless. Und während man noch digital den Track hört, hat sich die Hook bereits ganz analog im Kopf festgesetzt.
„Das ist alles nicht real, das ist alles nur ein Spiel – Digital Safari!“

Zurück